Matratze

Matratze
Anna Wave 7-Zonen Matratze dura, 90 x 200 cm
-20%
Anna Wave 7-Zonen Matratze dura, 90 x 200 cm
Statt 1'250.00 CHF
Nur 999.00 CHF
inkl. 8.1% MwSt. zzgl. Versand
Anna Wave 7-Zonen Matratze Medium, 90 x 200 cm
TOP
-20%
Anna Wave 7-Zonen Matratze Medium, 90 x 200 cm
Statt 1'250.00 CHF
Nur 999.00 CHF
inkl. 8.1% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 6 (von insgesamt 6)
So finden Sie das perfekte Matratze für Ihre Bedürfnisse

Die richtige Matratzenauswahl für einen erholsamen Schlaf

Eine gute Matratze ist die Grundlage für einen erholsamen Schlaf. Sie unterstützt die Körperkontur und sorgt für einen guten Liegekomfort. Damit Sie die richtige Matratze für Ihre Bedürfnisse finden, sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen.

Körpergewicht und Körperbau

Die Wahl der richtigen Matratze hängt von Ihrem Körpergewicht und -bau ab. Menschen mit einem höheren Körpergewicht benötigen eine festere Matratze, die den Körper besser stützt. Menschen mit einem geringeren Körpergewicht können eine weichere Matratze wählen.

Schlafposition

Auch Ihre Schlafposition spielt bei der Wahl der richtigen Matratze eine Rolle. Menschen, die auf dem Rücken oder Bauch schlafen, benötigen eine festere Matratze. Menschen, die auf der Seite schlafen, sollten eine weichere Matratze wählen.

Matratze Auswahl

Es gibt verschiedene Arten von Matratzen, die sich in ihren Materialien und Eigenschaften unterscheiden. Die gängigsten Matratzenarten sind:

  • Federkernmatratzen: Federkernmatratzen sind die beliebteste Art von Matratze. Sie bestehen aus einzelnen Federn, die in einem Stoffbezug (Taschenfederkern) eingefasst sind. Federkernmatratzen gibt es in verschiedenen Härtegraden und bieten eine gute Unterstützung.
  • Latexmatratzen: Latexmatratzen bestehen aus Naturlatex. Latexmatratzen sind sehr elastisch und bieten eine gute Körperanpassung.
  • Kaltschaummatratzen: Kaltschaummatratzen bestehen aus einem Schaumstoff, der durch Kaltverformung hergestellt wird. Kaltschaummatratzen sind sehr punktelastisch und bieten eine gute Körperanpassung.
  • Luftbetten: Sie bestehen aus einem Luftkern, der stufenlos den Härtegrad und die Festigkeit anpassen lässt. So finden Sie den perfekten Schlafkomfort für Ihren Körper.

Matratzen-Härtegrad

Der Härtegrad einer Matratze wird in vier Stufen angegeben:

  • Härtegrad 1: Sehr weich
  • Härtegrad 2: Weich
  • Härtegrad 3: Mittel
  • Härtegrad 4: Hart

Der Härtegrad der Matratze sollte zu Ihrem Körpergewicht und -bau passen. Eine zu weiche Matratze bietet nicht genügend Unterstützung, während eine zu harte Matratze zu Verspannungen führen kann.

Matratzen-Komfortzonen

Matratzen mit Komfortzonen bieten eine individuelle Anpassung an die Körperkontur. Die Komfortzonen sind in der Regel in Schultern, Becken und Beine unterteilt.

Matratzen-Bezug

Der Matratzenbezug sollte atmungsaktiv sein, damit die Feuchtigkeit gut abtransportiert werden kann.

Matratzen-Länge und -Breite

Die Matratze sollte mindestens 15 cm länger sein als Sie. Die Breite der Matratze sollte so gewählt sein, dass Sie sich darin bequem bewegen können.

Matratzen-Testen

Die beste Möglichkeit, die richtige Matratze zu finden, ist, sie auszuprobieren. In unserem Möbelhaus Comodo können Sie verschiedene Matratzen testen und so die richtige für Sie finden.

Beratung bei uns im Möbelhaus Comodo

Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Matratze. Sie berücksichtigen Ihre individuellen Bedürfnisse und finden mit Ihnen die Matratze, die perfekt zu Ihnen passt.

Fazit

Die richtige Matratzenauswahl ist wichtig für einen erholsamen Schlaf. Besuchen Sie uns im Möbelhaus Comodo und lassen Sie sich von unseren Beratern beraten. Wir finden gemeinsam die Matratze, die Ihnen einen erholsamen Schlaf ermöglicht.

FAQ Schlafen